13.09.2018, 00:00 Uhr

Das sind die LehrlingsRedakteure der BezirksRundschau Grieskirchen 2018

Antonia Salhofer, Alexandra Schneebauer und Tobias Steindl sind schon fleißig am Werkeln.

Auch im Herbst 2018 unterstützen die Lehrlinge der Region wieder die BezirksRundschau-Redaktion.

BEZIRKE (jmi). Die LehrlingsRundschau geht in die dritte Runde. Darum wird jetzt bereits hinter den Kulissen fleißig recherchiert, interviewt und geschrieben. Und das machen nicht nur die BezirksRundschau-Redakteure sondern auch wieder die LehrlingsRedakteure. Dafür entsenden Unternehmen in der Region – heuer Uhren Schmuck Salhofer und Pöttinger Landtechnik – ihre Lehrlinge, die aktiv an dieser Sonderausgabe mitarbeiten. Sie wählen gemeinsam mit den Redakteuren relevante Themen aus, arbeiten Fragestellungen aus, interviewen ihre Ansprechpartner, schießen Fotos und schreiben Berichte.

Als Unterstützung wurden heuer Konstrukteurin Alexandra Schneebauer und Metalltechniker Tobias Steindl von Pöttinger Landtechnik und Uhrmacherin Antonia Salhofer von Uhren Schmuck Salhofer die Redaktion geholt. Warum die drei Lehrlinge genau die richtigen sind? Weil sie nicht nur interessante Berichte über Themen zur Ausbildung schreiben, sondern auch spannende Artikel über Vereine und Trends verfassen. Denn die LehrlingsRundschau ist nicht nur von Lehrlingen für Lehrlinge, sondern auch von Jugendlichen für Jugendliche. 

Die LehrlingsRundschau erscheint am 4./5. Oktober und enthält wieder spannende Artikel unserer LehrlingsRedakteure Tobias, Alexandra und Antonia. Ihre Berichte erkennen Sie auf einen Blick – an der orangen Signatur am Ende des Berichts.


Unsere LehrlingsRedakteure stellen sich vor


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.




Tobias Steindl

  • Alter: 19 Jahre
  • Ausbildung: Metalltechniker mit Hauptmodul Fahrzeugbautechnik, 3. Lehrjahr
  • Firma: Pöttinger Landtechnik
  • Meine Hobbys: Mountainbiken, helfe gerne auf dem landwirtschaftlichen Betrieb meiner Eltern mit
  • Das gefällt mir besonders an meinem Lehrberuf: Es ist ein sehr technisch bezogenes Arbeiten, arbeiten in den verschiedensten Abteilungen. Wir haben ein tolles Lehrlingsteam und es finden super Aktivitäten wie Outdoortrainings und Seminare statt.


Antonia Salhofer
  • Alter: 15 Jahre
  • Ausbildung: Uhrmacherin, 1. Lehrjahr
  • Firma: Uhren Schmuck Salhofer, Grieskirchen
  • Meine Hobbys: Tanzen, Fitnessstudio
  • Das gefällt mir besonders an meinem Lehrberuf: In dieser Lehre kann ich kreativ und handwerklich sein und habe auch gleichzeitig mit Leuten zu tun.


Alexandra Schneebauer

  • Alter: 17 Jahre
  • Ausbildung: Konstrukteurin mit Schwerpunkt Maschinenbautechnik, 3. Lehrjahr
  • Firma: Pöttinger Landtechnik
  • Meine Hobbys: Musik hören, Freunde treffen
  • Das gefällt mir besonders an meinem Lehrberuf: Ganz besonders gefällt mir das Arbeiten mit dam CAD-Programm, das Arbeiten in verschiedenen Abteilungen wie das Konstruktionsbüro, Technische Dokumentation, Lehrwerkstatt sowie interne und externe Schulungen (Pöttinger Akademie)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.