30.11.2016, 22:09 Uhr

Elisabethmedaille an "Mitmenschen der Extraklasse" verliehen

Caritasdirektor Franz Kehrer und Bischof Manfred Scheurer gratulierten Franz Stockinger (mitte)
Für ihr besonderes soziales Engagement wurden am 29. November 2016 neun ehrenamtlich engagierte Persönlichkeiten mit der Elisabethmedaille der Caritas Oberösterreich geehrt.

Aus dem Bezirk Grieskirchen konnte Franz Stockinger aus Weibern diese hohe Auszeichnung als Anerkennung für seine umfangreichen Tätigkeiten in der Heimatpfarre aber auch in überörtlichen sozialen Projekten entgegen nehmen.

Während seiner Zeit im Seelsorge-Team der Pfarre Weibern legte er seine Schwerpunkte unter anderem auf die Unterstützung von pflegenden Angehörigen, schuf Besuchsdienste für kranke und alleinstehende Menschen und setzte sich intensiv mit der Trauerbegleitung auseinander.

Die Verleihung der Medaille wurde von Franz Kehrer, Direktor der Caritas OÖ und Bischof Dr. Manfred Scheuer im Rahmen einer Feier im Linzer Diözesanhaus vorgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.