21.11.2017, 15:41 Uhr

Feuerwehrübung beim ÖAMTC Grieskirchen

Blaue Engel bei den Gelben Engel: Feuerwehrübung beim ÖAMTC Grieskirchen. (Foto: Viktor Koch/FF Grieskirchen)
GRIESKIRCHEN. Oft werden die Gelben Engel vom ÖAMTC zu Autopannen zur Hilfe gerufen. In Grieskirchen war es dieses Mal anders. „Es könnte auch bei uns dringend Hilfe gebraucht werden!“, so Stützpunktleiter Raimund Burgstaller und lud die Feuerwehr der Stadt Grieskirchen zu einem simulierten Brand im Werkstätten Bereich ein.

Im Rahmen der regelmäßigen Übungen der FF Grieskirchen wurde der „Brand“ gelöscht. Im Anschluss konnten sich die Feuerwehrmänner mit den Gegebenheiten und Besonderheiten der Räumlichkeiten vertraut machen. Auch die Gefahren hinsichtlich der Elektromobilität wurden besprochen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.