27.12.2017, 10:34 Uhr

Grieskirchen: Cinematics – Reinerlös aus dem Catering ging an die Stiftung „Grieskirchner helfen Grieskirchnern“

v.l. WKO-Bezirksstellenleiter Hans Moser, Bürgermeisterin Maria Pachner und Anton Vormair
Der Freizeitclub 47-Zehn spendete kürzlich € 500,00 an die Stiftung "Grieskirchner helfen Grieskirchnern".

Beim Spendenbetrag handelt es sich um den Reinerlös aus dem Catering, den der Freizeitclub 47-Zehn im Rahmen des Musik-Highlights „cinematics” des PLAY-orchesters im Oktober organisiert und abgewickelt hatte.

Für die großzügige Spende zugunsten sozial Bedürftiger bedankt sich die Stadtgemeinde Grieskirchen sehr herzlich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.