11.12.2017, 11:44 Uhr

Neuer Lesestoff für die Bücherei Meggenhofen

Übergabe der Bücher: Leiterin der Pfarrbücherei Monika Mayr, Karina Hörleinsberger, Monika Messenböck, Kulturausschussobmann Florian Hiegelsberger und seine Stellvertreterin Ulrike Kaser. (Foto: Kaser/Gemeinde Meggenhofen)

Der Kulturausschuss Meggenhofen überreichte der örtlichen Bücherei Lesestoff im Wert von 270 Euro.

MEGGENHOFEN. Die erste Adresse für Bücherwürmer in Meggenhofen? Natürlich die örtliche Bücherei. Leiterin Monika Mayr und ihr Team gehen sicher, dass der Bestand an Büchern, Spielen und Multimedia immer aktuell ist. „Immer mehr junge Familien kommen zu uns in die Bücherei und überzeugen sich wöchentlich von unserem großen Angebot“, freut sich Mayr.

Vom großen Angebot konnte sich kürzlich der Kulturausschuss Meggenhofen überzeugen und sich auch gleich mit einer Buchspende einstellen. „Die Bücherei ist ein wichtiger Nahversorger für Wissen und Kreativität. Darum freut es uns, dass wir mit dieser Buchspende die Bücherei ein Stück weit unterstützen können,“ erklärt Kulturausschussobmann Florian Hiegelsberger. Die Buchspende, ein Betrag im Wert von 270 Euro, wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer für die Durchführung der Ferienaktion zur Verfügung gestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.