30.03.2017, 15:03 Uhr

Pötting: Posthume Ehrung für Hans Nimmerfall

Andreas Nimmerfall, Thomas Nimmerfall, Maria Nimmerfall, Bürgermeister Peter Oberlehner, Ortsbäurin Anna Waldenberger und Vizebürgermeister und Ortsbauernobmann Wolfgang Eibelhuber (v. l.). (Foto: Johann Gittmaier)
PÖTTING. Im Rahmen der Mostkost verlieh Bürgermeister Peter Oberlehner die silberne Ehrenplakete der Gemeinde Pötting posthum an Johann Nimmerfall. Der Gemeinderat und Bauernbund-Obmann verstarb im Dezember. Die Auszeichnung nahm Nimmerfalls Frau Maria entgegen. Oberlehner würdigte in seiner Ansprache das jahrzehntelange große Engagement von „Lachö“ um und für Pötting und seine Vereine. Neben seiner Tätigkeit im Bauernbund war er auch Funktionär in der katholischen Männerbewegung, in der Union, beim Roten Kreuz und Obmann der Wassergenossenschaft Pötting.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.