15.06.2017, 16:52 Uhr

Radfahrer wird von Pkw erfasst

Radfahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und stürzte dann auf die Fahrbahn. (Foto: Picture Factory/Fotolia)
GASPOLTSHOFEN. Wie die Polizei meldet, fuhr ein 45-Jähriger am 15. Juni 2017, kurz vor 9 Uhr früh, mit seinem Pkw im Ortsgebiet Gaspoltshofen auf der sog. Hafnerstraße in Richtung Gallspacher Straße (B135). Er wollte nach links einbiegen. Dabei übersah er offenbar einen von links auf der bevorrangten B135 kommenden Radfahrer aus Pennewang, der ortsauswärts fuhr. Die beiden kollidierten, wobei der Radfahrer auf die Motorhaube geschleudert wurde und auf die Fahrbahn stürzte. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins Klinikum Wels/Grieskirchen eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.