24.11.2017, 08:10 Uhr

Taufkirchnerin prallt frontal gegen Baum

(Foto: BRS)
NEUMARKT (fui). Eine Taufkirchnerin war am Donnerstag, 23. November gegen 15.50 Uhr mit ihrem Pkw in Neumarkt Richtung Grieskirchen unterwegs. Auf der Auffahrtsrampe zur B137 kam die Frau von der Straße ab, prallte frontal gegen einen Baum und wurde zurück auf die Straße geschleudert. Anscheinend bediente die Fahrerin das Radio und war abgelenkt. Bei dem Aufprall wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Klinikum Wels eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.