25.10.2016, 16:11 Uhr

Übersiedlung der Feuerwehr in neues Zuhause

Ein Blick über die Schulter von Künstler Meinrad Mayrhofer
Michaelnbach: Feuerwehr | Die Bauarbeiten am Feuerwehrhaus sind nach 14monatiger Bauzeit abgeschlossen. Der reibungslose Ablauf der Bauarbeiten zeigt von der Verlässlichkeit der beteiligten Firmen und deren Arbeiter, der Helfer der Feuerwehr und ist vor allem dem intensiven Einsatz und Geschick unseres Kommandanten Alois Hutterer zu verdanken!

Am 26. Oktober bezieht die Feuerwehr somit ihr neues Zuhause.

Für die Außenfassade gestaltete Meinrad Mayrhofer einen Hl. Florian aus Lärchenholz, der erst am Tag vor der Eröffnung montiert wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.