03.04.2017, 16:44 Uhr

Langjährige SPÖ-Mitglieder verabschiedet

Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer, Bezirksgeschäftsführer Klaus Höllerl, Gudrun Reisinger, Eva Callender, Bezirksparteivorsitzender Erich Pilsner. (Foto: SPÖ)
BEZIRKE. Mit Eva Callender und Gudrun Reisinger verabschiedet die SPÖ zwei langjährige Mitarbeiterinnen. „Im Namen der SPÖ Bezirksorganisation Grieskirchen/Eferding bedanken wir uns bei beiden für den jahrzehntelangen großartigen und unermüdlichen Einsatz für unsere Bewegung. Eva und Gudrun zeichneten sich stets durch Loyalität, Kollegialität und enormes Engagement aus und genossen großes Vertrauen bei den Funktionären“, erklärten Bezirksparteivorsitzender Erich Pilsner und Bezirksgeschäftsführer Klaus Höllerl. Nach 28 bzw. 21 Jahren gehen Callender und Reisinger in den Ruhestand bzw. in die Altersteilzeit. Die offizielle Verabschiedung fand anlässlich einer Sitzung des Bezirksgremiums in Meggenhofen statt. Neben Bürgermeistern und zahlreichen Funktionären aus den Bezirken Grieskirchen und Eferding war auch Landesparteivorsitzende Landesrätin Birgit Gerstorfer anwesend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.