08.07.2013, 23:25 Uhr

24h Radmarathon Grieskichen 2013

Das war Grieskirchen 2013

Ausnahmezustand herrschte bei der elften Auflage des 24-Stunden-Radmarathons der Superlative in Grieskirchen, welcher mit starker Tiroler Beteiligung und vielen Promis aus Sport, Politik, Wirtschaft vertreten waren.
Auch Franz Venier war als Coach dabei.

Die Strecke führte wie auch in den vergangenen Jahre in einem Rundkurs über 21,5 km mit 173 Höhenmeter von Grieskirchen über Pollham, Richtung St. Marienkirchen und Bad Schallerbach wieder zurück auf den Stadtplatz in Grieskirchen.

Radmarathon Grieskirchen
2
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.