31.05.2016, 17:07 Uhr

Gold und Silber bei Österreichischen Meisterschaften

vlnr: Michaela Schöftner, Christa Brunner, Andrea Schöftner, Andreas Brunner
Von 26. bis 29. Mai 2016 nahmen Andrea (14) und Michaela (17) Schöftner bei einem internationalen Fahrturnier in Zistersdorf (NÖ) statt. Im Rahmen dieses Turniers wurden die österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsgespannfahrer durchgeführt. Michaela startete in der Klasse der jungen Fahrer (16-21) und Andrea bei den Junioren (14-18).

Die internationale Wertung konnte Michaela für sich entscheiden und somit auch die Meisterschaftswertung. Nach dem Meistertitel in der Juniorenklasse 2015 durfte sie diesmal die Schärpe und die Goldmedaille für den Titel des Österreichischen Meisters Junge Fahrer mit nach Hause nehmen!

Andrea gewann ebenfalls die internationale Wertung, ex aequo mit einer Fahrerin aus Vorarlberg. Da nur ein Titel des österreichischen Meisters vergeben wird, gab es in der Meisterschaftswertung einen Reglemententscheid. Aufgrund des besseren Ergebnisses der Vorarlbergerin im Teilbewerb Marathon wurde Andrea trotz Punktegleichstand "nur" österreichische Vizemeisterin bei den Junioren!

Eine hervorragende Leistung der beiden jungen Damen und ein großer Schritt in Richtung Europameisterschaft im September in Schildau/Deutschland.

Ein großes Dankeschön auch an die Beifahrer Christa und Andreas Brunner, ohne die dieser Sport nicht möglich wäre! Und selbstverständlich eine dicke Karotte für die beiden tollen Ponys Capri und Dr. Watson!!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.