21.11.2017, 09:19 Uhr

Pötting hat neue Luftgewehr-Ortsmeister

Luftgewehr-Sektionsleiter Franz Maurer (Ortsmeister Pistole), Martin Lehner (Ortsmeister Herren), Helga Schauer (Ortsmeisterin Damen), Bürgermeister Peter Oberlehner. (Foto: Hofinger)
PÖTTING. Zwei Jahre nach der letzten Orts- und Vereinemeisterschaft im Jahr 2015, waren viele Pöttinger „heiß“ endlich wieder schießen zu können – natürlich mit dem Luftgewehr. 88 Teilnehmer im Einzel und 19 Vereine nahmen bei der diesjährigen Pöttinger Luftgewehr Orts- und Vereinemeisterschaft teil.

Die Titelverteidiger konnten sich nicht durchsetzen, somit gibt es drei neue Ortsmeister. Franz Maurer holte den Ortsmeistertitel mit der Pistole, Helga Schauer konnte die Damenwertung für sich entscheiden, Martin Lehner gewann bei den Herren. In der Vereinswertung setzte sich die Sektion Faustball knapp vor der Union und der Sektion Modellflieger durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.