28.11.2016, 09:16 Uhr

Volleyball: Gelungene Revanche der Grieskirchnerinnen

Volle Action am Ball im BORG Grieskirchen. (Foto: Herbert Lindner)
GRIESKIRCHEN (jmi). Am Wochenende gaben die Volleyballerinnen der UVB Sparkasse Grieskirchen wieder Gas. Bei der Heimrunde im BORG traten sie gegen die Damen der Union Eberstallzell und der Supervolleys Wels an. Im ersten Spiel gegen Eberstallzell war man von der Spielstärke des Tabellenletzten noch etwas überrascht, konnte sich aber letztendlich verdient mit 3:1 Sätzen den Sieg sichern. Im zweiten Spiel hieß der Gegner Supervolleys Wels, gegen den man zu Saisonbeginn eine bittere 0:3-Niederlage einstecken musste. Dementsprechend motiviert ging man diesmal in Bestbesetzung angetreten zu Werke. Gleich von Beginn an wurden die Welserinnen unter Druck gesetzt: Mit 25:8 und 25:13 wurden die ersten beiden Sätze eine Machtdemonstration der Grieskirchnerinnen. Erst als im dritten Satz die Konzentration beim Heimteam ein wenig nachließ, wurde es enger. Letztlich konnte die UVB mit 25:19 aber auch diesen Satz gewinnen, und somit war die Revanche geglückt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.