19.12.2017, 16:20 Uhr

„Eine Matura für junge Landwirte“ - Informationsabend

Wann? 10.01.2018 19:30 Uhr

Wo? LWBFS, Linzerstraße 2, 4730 Waizenkirchen AT
(Foto: LWBFS Waizenkirchen)
Waizenkirchen: LWBFS | Am Mittwoch den 10. Jänner 2018 findet um 19:30 der Informationsabend zum Vorbereitungslehrgang zur Ablegung der Berufsreifeprüfung statt. Die Berufsreifeprüfung ist eine vollwertige Matura und ermöglicht einen uneingeschränkten Zugang zu Universitäten, Pädagogischen Hochschulen, Fachhochschulen, Akademien und Kollegs in Österreich.

In Ergänzung zu den bestehenden Ausbildungen bieten das Florianer Bildungszentrum und die LWBFS Waizenkirchen bereits seit Herbst 2015 einen Vorbereitungskurs zur Berufsreifeprüfung an. „Wir bringen Bildung in einer neuen und kompakten Form zu den Menschen“, erklären die Direktoren Hubert Fachberger und Walter Raab. Die Berufsreifeprüfung besteht aus vier Teilprüfungen: Deutsch, Mathematik, Englisch und dem Fachbereich Land- und Forstwirtschaft. Die Teilnehmer werden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch intensiv auf die Aufgaben für die Zentralmatura vorbereitet. Der Fachbereich bezieht sich auf die berufliche Erstausbildung der Schüler an den landwirtschaftlichen Fachschulen. Hier wird das bereits erlernte Wissen weiter vertieft und muss bei der Matura in Form einer schriftlichen und mündlichen Prüfung unter Beweis gestellt werden.

Die Kandidaten werden in Vorbereitungskursen, welche an der LWBFS Waizenkirchen in Tagesform stattfinden, auf die Teilprüfungen vorbereitet und legen anschließend die Reifeprüfung ab. Das Angebot der „verschulten“ Form richtet sich an Jugendliche mit landwirtschaftlicher Vorbildung, im Speziellen an Facharbeiter und Meister.

Weitere Infos online unter:
http://www.fs-waizenkirchen.at
http://www.ooe-fachschulen.at/waizenkirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.