20.10.2017, 12:53 Uhr

Frau in der Wirtschaft zu Gast bei Moosmayr in Hofkirchen

Maria und Susanne Moosmayr, Ulrike Steinmaßl, Hans Moser (Foto: Fa. Moosmayr)
HOFKIRCHEN (fui). Gastgeberin Susanne Moosmayr empfing Frau in der Wirtschaft Grieskirchen zu einer Betriebsbesichtigung des Großhändlers für Raucherbedarfsartikel. Rund 40 interessierte Teilnehmer nahmen an der Besichtigung teil.
Seit 1916 ist der Familienbetrieb Moosmayr am Markt für Tabakwaren und Trafikartikel tätig. Rund 13.000 Pakete verlassen jede Woche den Standort in Hofkirchen und werden an Trafiken in ganz Österreich und Partner im europäischen Ausland geliefert. Moosmayr beschäftigt 110 Mitarbeiter am Standort und im Außendienst.
„Mit zahlreichen Exklusivvertretungen und Eigenmarken hat sich unser Unternehmen zum Branchenplayer und Europaführer bei Raucherbedarf entwickelt“, erklärt Moosmayr. Erst vor kurzen wurde der oberbayrische Großhändler Hauser von den Hofkirchnern übernommen.
„Für Frau in der Wirtschaft ist es immer eine besondere Freude Leuchttürme der Region besichtigen zu können. Der Erfahrungsaustausch ist ein wichtiges Instrument um neue Ideen für sein eigenes Unternehmen zu generieren“, so Ulrike Steinmaßl, Bezirksvorsitzende von FidW Grieskirchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.