100 Jahre Windisch

147Bilder

Getränke Windisch feierte am 26. und 27. Oktober mit einem großen Fest das 100-jährige Bestehen des Unternehmens. Begonnen hat alles mit Anton Windisch, der 1912 als Huf- und Wagenschmied aus Deutsch Schützen in Moschendorf mit der Sodawassererzeugung begann.
Auf die Frage, wie er damals dazu kam, schmunzelt Urenkel Anton zu Karl Kanitsch "Das ist ein Geheimnis!" Heute ist der Betrieb in 4. Generation jedenfalls ein Herzeigeunternehmen im Südburgenland, das im Bezirk Güssing und Oberwart viele Betriebe und Haushalte beliefert.
Seit 1999 wird von der Firma Windisch exklusiv das beliebte „Burgenländer Kracherl“ in den Sorten Himbeer, Orange, Ribisel und Vitamin erzeugt und
vertrieben.

Frühschoppen und Nockalm Quintett
Am Nationalfeiertag, 26. Oktober, fand ein ORF Burgenland Frühschoppen in der bestens gefüllten Halle statt. Moderiert wurde die Sendung von Karl Kanitsch. Für zünftige Musik sorgten Die kleine Dorfmusik, die Fidischer Schmankerln und die Fetzentaler. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bgm. Werner Laky, WK-Vizepräs. Stefan Balaskovics, LR Verena Dunst und LA Wolfgang Sodl.
Am Samstag, 27. Oktober, standen beim ausverkauften Konzert das Nockalm Quintett auf der Bühne. Die Kärntner hatten viele ihrer großen Hits nach Moschendorf mitgebracht. Davor und danach heizten die Fetzentaler mit großartiger Schlager- und Partymusik die Stimmung an.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen