Die Strottern begeistern mit ihren Wienerliedern in Gerersdorf

4Bilder

GERERSDORF. Klemens Lendl (Geige und Stimme) sowie David Müller (Gitarre und Stimme) sind ein perfekt eingespieltes Duo das eine neue Generation von Wienerliedern im Repertoire hat. Dieses präsentierten sie am 3. September im Rahmen des Güssinger Kultursommers im Freilichtmuseum Gerersdorf.

Vertonte Gedichte
Sie geben Wienerlieder zum Besten, die teilweise auf Dialekt-Gedichten beruhen. Teilweise sind aber auch solche dabei, die für sie geschrieben wurden. Immer höchst humorvoll und mit überraschenden Pointen.

Nicht ohne Zugabe

Ein applausfreudiges, dankbares Publikum ließ die Künstler erst nach mehreren Zugaben von der Bühne.

Autor:

Karin Vorauer aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.