Arbeiterball
Gute Unterhaltung beim Ball der SPÖ Olbendorf

Beim SPÖ-Arbeiterball: Bgm. Wolfgang Sodl, Karin Sodl, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Bgm. Michaela Raber und Vbgm. Florian Ohrenhofer (von links).
2Bilder
  • Beim SPÖ-Arbeiterball: Bgm. Wolfgang Sodl, Karin Sodl, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Bgm. Michaela Raber und Vbgm. Florian Ohrenhofer (von links).
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Bei der schwungvollen Tanzmusik der "Birnsiada" musste der Arbeiterball der SPÖ Olbendorf einfach zum Erfolg werden. Im Dorfgasthaus Heschl-Pallisch vergnügten und unterhielten sich die Ballgäste bis in die Morgenstunden. Den Barbetrieb organisierte die Sozialistische Jugend Olbendorf.

Ortsparteivorsitzender Vbgm. Florian Ohrenhofer hieß Ehrengäste wie Landtagspräsidentin Verena Dunst, NR-Abg. Christian Drobits, Bundesrat Jürgen Schabhüttl, Bgm. Michaela Raber und LAbg. Bgm. Wolfgang Sodl willkommen.

Beim SPÖ-Arbeiterball: Bgm. Wolfgang Sodl, Karin Sodl, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Bgm. Michaela Raber und Vbgm. Florian Ohrenhofer (von links).
Den Ball eröffneten LAbg. Bgm. Wolfgang Sodl und Vbgm. Florian Ohrenhofer.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen