Kunst-Atelier fürs Moschendorfer Weinmuseum

Catherine Hörburger (rechts) mit Frauenlandesrätin Verena Dunst in ihrem neuen "Uhudler-Atelier".
  • Catherine Hörburger (rechts) mit Frauenlandesrätin Verena Dunst in ihrem neuen "Uhudler-Atelier".
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Im Weinmuseum Moschendorf hat die Malerin Catherine Hörburger ihr "Uhudler-Atelier" eröffnet. Hörburger, die sich auf die Bemalung von hölzernen Weinfässern spezialisiert hat, will hier "Wein und Kunst verbinden", zumal sie Besuchern auch Wein, Spritzer, andere Getränke und kleine Imbisse serviert. Zu den ersten Gästen zählte Frauenlandesrätin Verena Dunst.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen