Show: "Das Paradies hat einen Namen"
Neuseeland in Bildern: Wir verlosen Eintrittskarten für Güssing

Neuseeland, Inselparadies von beispielloser Schönheit: Der Multivisionsvortrag von Wolfgang Fuchs am 26. Feber in Güssing gibt eine Ahnung davon.
4Bilder
  • Neuseeland, Inselparadies von beispielloser Schönheit: Der Multivisionsvortrag von Wolfgang Fuchs am 26. Feber in Güssing gibt eine Ahnung davon.
  • Foto: Wolfgang Fuchs
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Regenwälder, heiße Quellen, Vulkane, Fjorde, Gletscher, Südseestrände: Von der landschaftlichen Vielfalt, die Neuseeland bietet, hat sich der Reisefotograf Wolfgang Fuchs bezaubern lassen. Auf seinen Reisen hat er Bilder und Zeitrafferaufnahmen von Land und Einwohnern entstehen lassen, die er zu einer Live-Multimediashow zusammengefügt hat.

Fuchs erzählt darin von Bob, der zu den besten Schafscherern der Welt gehört, von der Leuchtturmwärterin Rosalie, die sich um verletzte Gelbaugenpinguine kümmert oder von Farmer Alexander, dem Eigentümer von „Mittelerde“ - dem Land der Hobbits, wo die weltberühmte Tolkien-Filmtrilogie von Regisseur Peter Jackson gedreht wurde.

Vortrag am 26. Feber in Güssing

Zu sehen ist die Schau am Dienstag, dem 26. Feber, um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Güssing. Ermäßigte Vorverkaufskarten gibt es im Reisebüro Ring-Tours und im Kulturzentrum Güssing, Restkarten an der Abendkassa.

Die Bezirksblätter Burgenland verlosen für diese Vorführung des Live-Multimediavortrags "Neuseeland - Das Paradies hat einen Namen" 2 x 2 Karten.

Multivisions-Show "Neuseeland" in Güssing

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen