Im Schlosshof
Pinkabluesfestival in Eberau steigt am 26. Juni

Der US-Bluesveteran Zach Prather (links) und Hermann Posch treten erstmals zusammen im Burgenland auf.
4Bilder
  • Der US-Bluesveteran Zach Prather (links) und Hermann Posch treten erstmals zusammen im Burgenland auf.
  • Foto: Hermann Posch
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Nach einjähriger Corona-Zwangspause steigt im Hof des Wasserschlosses Eberau wieder das Pinkabluesfestival. Am Samstag, dem 26. Juni, sind ab 18.00 Uhr vier international besetzte Bluesbands zu hören: Die Posch-Prather-Connection (Ö/USA), Ripoff Raskolnikoff aus Ungarn mit seiner Band, die Tobacco Road Bluesband aus Kärnten und als Lokalmatadore die Uhudler-Bluesband aus dem Bezirk Güssing. Der Vorverkauf läuft über die Homepage www.pinkabluesfestival.at.

"Unser Anliegen ist es, bei moderater Lautstärke und freiem Eintritt bis 16 Jahre das Festival zu einem Event für die ganze Familie zu machen und damit für den Musikstil Blues auch neue Zuhörerschichten zu gewinnen", erklärt Hauptorganisator Siegfried Flamisch. Die Eintrittspreise betragen 20 Euro an der Abendkassa und 17 Euro im Vorverkauf. Der Reingewinn wird wohltätigen Zwecken gewidmet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen