Theatergruppe Olbendorf will "Mord im Hühnerstall" aufklären

Die Theatergruppe Olbendorf gibt ihre Premiere mit "Mord im Hühnerstall" am Dienstag, dem 26. Dezember, im Gasthaus Tury.
  • Die Theatergruppe Olbendorf gibt ihre Premiere mit "Mord im Hühnerstall" am Dienstag, dem 26. Dezember, im Gasthaus Tury.
  • Foto: Theatergruppe Olbendorf
  • hochgeladen von Martin Wurglits
Wann: 26.12.2017 18:00:00 Wo: Gasthaus Tury, Dorf 42, 7534 Olbendorf auf Karte anzeigen

Die beiden Junggesellen Alfons und Karl-Josef kommen in den zweiten Frühling, als zwei attraktive Damen als Feriengäste bei ihnen auftauchen. Haben die zwei Schönen es auf ihre Herzen oder doch eher auf ihr Geld abgesehen? Und wie kommt nach einer feuchtfröhlichen Nacht eine Leiche in den Hühnerstall?

Diese Fragen sollten bis zum Ende des Komödie, die die Theatergruppe Olbendorf einstudiert, alle geklärt sein. Premiere hat "Mord im Hühnerstall" am Dienstag, dem 26. Dezember, um 18.00 Uhr im Gasthaus Tury. Die weiteren Vorstellungen folgen am 27., 28., 29. und 30. Dezember jeweils um 19.30 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es in der Raiffeisenkasse Olbendorf.

Unter der Regie von Marlies Heschl spielen Kurt Laschalt, Bernadette Ernst, Andreas Sodl, Jaqueline Halper, Pauline Vikics, Madlen Glatz, Johannes Ernst, Patrick Baumgartner und Patrick Szojak.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen