Siege für Moschendorfer und Stinatzer
Bezirk Güssing hat die besten Feuerwehrfunker

Florian Ascher aus Moschendorf wurde Landessieger im Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Silber.
5Bilder
  • Florian Ascher aus Moschendorf wurde Landessieger im Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Silber.
  • Foto: Landesfeuerwehrkommando
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Beide Sieger beim burgenländischen Feuerwehrfunkleistungsbewerb kommen aus dem Bezirk Güssing. Der Stinatzer André Zsivkovits entschied das Rennen um das Leistungsabzeichen in Bronze für sich, der Moschendorfer LM Florian Ascher gewann den Silberbewerb.

Insgesamt wetteiferten 305 Feuerwehrleute aus dem ganzen Burgenland um die Siege in den beiden Kategorien.

Im Bronze-Bewerb galt es, Prüfungen in Gerätekunde, Fragen und Buchstabieren, bei der Bedienung der Sirenensteuerendstelle und für den Einsatzablauf zu bewältigen. Für das Leistungsabzeichen in Silber mussten die Bewerber die Aufgaben innerhalb einer vorgegebenen Zeit lösen.

Die Bestplatzierten aus den Bezirken Güssing und Jennersdorf:

Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Bronze
1. André Zsivkovits, Stinatz
4. Roland Baumgartner, St. Martin an der Raab-Ort
7. Alexander Lepschi, Olbendorf
8. Philip Laky, Moschendorf
9. Kevin Kovacs, Güssing
14. Philipp Schmidt, Limbach
16. Dietmar Heschl, Olbendorf

Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Silber
1. Florian Ascher, Moschendorf
4. David Globosits, Kroatisch Tschantschendorf
6. Elisabeth Muik, Sulz
7. Erwin Frey, Rauchwart
9. Markus Knor, Neuberg
10. Jörg Stipsits, Stinatz
11. Markus Unger, Urbersdorf
13. Julian Deutsch, Neuhaus am Klausenbach
15. Patrick Freißmuth, Limbach
16. Sascha Ivancs, Ollersdorf
18. Anna Zeller, Rauchwart
19. Manuel Strobl, Limbach

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen