Blues-Fans unterstützen das Josefinum Eberau mit 2.000 Euro

Übergabe des Spendenschecks (von links): Bgm. Johann Weber, Patrick Miksits, Bluesvereins-Obmann Siegfried Flamisch, Dir. Hildegard Rath, Obmann-Stv. Franz Granitz, Josef Poller.
2Bilder
  • Übergabe des Spendenschecks (von links): Bgm. Johann Weber, Patrick Miksits, Bluesvereins-Obmann Siegfried Flamisch, Dir. Hildegard Rath, Obmann-Stv. Franz Granitz, Josef Poller.
  • Foto: Josef Lang
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Eine Spende von 2.000 Euro übergab der Vorstand des Vereins „Pinkabluesfestival“ an die private Neue Mittelschule "Josefinum" in Eberau. Das Geld war der Reingewinn des heurigen Blues-Festivals, das Ende Juni im Hof des Schlosses Eberau über die Bühne ging. Obmann Siegfried Flamisch, sein Stellvertreter Franz Granitz und Josef Poller überreichten namens der Veranstalter den Spendenscheck an Direktorin Hildegard Rath. Mit dem Geld tätigt die Schule notwendige Investitionen in die EDV-Ausstattung.

Das Josefinum wird heuer von 122 Schülerinnen und Schülern besucht, die teilweise auch aus Ungarn kommen. Schwerpunkt ist die zweisprachige Ausbildung.

Übergabe des Spendenschecks (von links): Bgm. Johann Weber, Patrick Miksits, Bluesvereins-Obmann Siegfried Flamisch, Dir. Hildegard Rath, Obmann-Stv. Franz Granitz, Josef Poller.
Die Vereinsmitglieder mit Lehrerinnen, Lehrern, Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen