Mehr Platz
Bocksdorfer Kindergarten wird ausgebaut

Die Kinderkrippe für bis zu Dreijährige ist neu im Kindergarten, der von Katrin Janisch (Mitte) geleitet wird.
2Bilder
  • Die Kinderkrippe für bis zu Dreijährige ist neu im Kindergarten, der von Katrin Janisch (Mitte) geleitet wird.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Deutlich mehr Platzangebot bringt die Erweiterung des Kindergartens Bocksdorf, die seit dem Sommer im Laufen ist. Die Einrichtung der neuen Kinderkrippe samt Schlafraum mit Beginn des heurigen Kindergartenjahrs hat den Bedarf notwendig gemacht.

Mehr Raum

"Neu dazugebaut wird ein Bewegungsraum. Der bisherige Bewegungsraum wird saniert und in einen zweiten Gruppenraum umgewandelt, auch der zweite Gruppenraum wird erneuert", erläutert Bürgermeister Franz Pelzmann. Auch Sanitäranlagen und Garderoben werden hergerichtet.

330.000 Euro kostet der Bau, dazu kommen noch die Kosten für eine neue Küche. "83.970 Euro Förderungen bekommen wir vom Bund, 54.300 Euro vom Land", so Pelzmann..

Haus für drei Gemeinden

Auch die Gemeinden Rohr und Heugraben, deren Kleinkinder in Bocksdorf den Kindergarten besuchen, steuern ihre Scherflein zu den Investitionen bei. Bis zum Jahreswechsel sollen alle Räume bezugsfertig sein.

Aktuell werden 45 Kinder aus Bocksdorf, Rohr und Heugraben im Haus betreut. 31 von ihnen besuchen den Kindergarten, 14 die neue Krippe für die bis zu Dreijährigen. Das neunköpfige Team von Pädagoginnen und Helferinnen steht unter der Leitung von Katrin Janisch.

Nachmittags betreut

Sehr in Anspruch genommen wird auch die Nachmittagsbetreuung in der benachbarten Volksschule. Hier sind aktuell 17 Kinder gemeldet. Die Betreuung ist grundsätzlich bis 16.30 Uhr möglich.

Mit freundlicher Unterstützung von:
Die Kinderkrippe für bis zu Dreijährige ist neu im Kindergarten, der von Katrin Janisch (Mitte) geleitet wird.
Der Um- und Ausbau des Kindergartens soll bis zur Jahreswende abgeschlossen sein.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen