Buchpräsentation Bezirksbuch Güssing

Wann: 23.01.2018 18:00:00 Wo: Rittersaal Burg, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

Perle des Südburgenlandes – Der Bezirk Güssing
von Petra Werkovits und Peter Vukics

Herrliche Hügellandschaften, wanderbare Wälder und erneuerbare Energie, das alles und noch viel mehr zeichnet den Bezirk Güssing aus. Das Autorenduo Petra Werkovits und Peter Vukics hat deshalb eine Reise durch den Bezirk Güssing unternommen und seine Erfahrungen in Buchform gegossen. Den Anstoß für dieses außergewöhnliche Buchprojekt gab letztendlich der Erfolg ihrer Publikation „Jennersdorfer Impressionen“, die den Jennersdorfer Bezirk in Anekdoten und in Dialogform beschreibt. Petra Werkovits und Peter Vukics bilden seit Jahren ein schreibendes Team, wobei das Burgenland stets eine zentrale Rolle in ihren erfolgreichen Publikationen einnimmt.
Die Neuauflage Ihres Erstlingswerks „Das Künstlerdorf Neumarkt an der Raab“ wurde im Mai 2017 im Rahmen der Biennale in Venedig präsentiert, ihre Publikation „Generation“ wurde 2015 mit dem German Design Award in Gold ausgezeichnet.
Das reich bebilderte Buch „Perle des Südburgenlandes – Der Bezirk Güssing“ (383 Seiten) wird am 23. Jänner 2018 um 18 Uhr im Rittersaal auf der Burg Güssing präsentiert und ist danach in den Gemeindeämtern des Bezirkes um 33 Euro erhältlich.
Wer es gerne schon zu Weihnachten verschenken möchte, hat die Möglichkeit es vorab direkt bei Petra Werkovits (0664 4556991 oder office@kulturundkommunikation.at) oder an folgenden Tagen bei diesen Stationen zu erwerben:

Montag, 18.12.
9 - 11 Uhr: Kunstcafé, Stegersbach
12 - 14 Uhr: Gasthaus Buch, Eberau
14:30 – 16:30 Uhr: Gasthaus Krutzler, Heiligenbrunn
17 – 19 Uhr: Die Kanzlei, Güssing
Dienstag, 19. 12.
13 – 14 Uhr: Hotel, Restaurant Lagler, Kukmirn
15 – 16 Uhr: Glockenwirt, Kleinmürbisch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen