Für das Personal
Covid-19-Impfungen im Güssinger Krankenhaus angelaufen

Im Spital Güssing wurden am Freitag 210 Impfungen gezählt, am Montag folgen rund 25 weitere.
  • Im Spital Güssing wurden am Freitag 210 Impfungen gezählt, am Montag folgen rund 25 weitere.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Am Freitag haben die Corona-Schutzimpfungen für das Personal in den burgenländischen Spitälern begonnen. Schutzimpfungen für rund 1.120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden verabreicht. Nach einer Pilotphase eine Woche zuvor, bei der 130 Personen geimpft worden sind, haben in den Spitälern insgesamt 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die erste Teilimpfung erhalten.

Im Landeskrankenhaus Güssing wurden am Freitag 210 Impfungen gezählt, am Montag folgen rund 25 weitere. Alle Geimpften erhalten drei Wochen nach der ersten Teilimpfung die zweite.

Rund die Hälfte

Mit dem verfügbaren Impfstoff werden in den vier Landeskrankenhäusern bis Montag rund 50 Prozent der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geimpft sein, gab KRAGES-Geschäftsführer Hubert Eisl bekannt. Zusätzlichen Impfstoff werden die KRAGES-Spitäler je nach Bedarf weiter ordern.

Personal der CoViD-Stationen, Intensivstationen und andere mit hohem Ansteckungsrisiko bekommt die Schutzimpfung als erstes. "In dieser ersten Phase sind vor allem jene dabei, die durch ihren Einsatzbereich einem höheren Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind, weil sie auch Corona-Patienten behandeln, pflegen und betreuen", erklärte Soziallandesrat Leonhard Schneemann.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen