Karitatives Stegersbacher Unternehmen
Fahrzeugbau Peischl verdoppelt und spendet Innovationspreisgeld

Namens der Fahrzeugbaufirma Peischl spenden Markus, Charlotte und Ernst Peischl 10.000 Euro.
  • Namens der Fahrzeugbaufirma Peischl spenden Markus, Charlotte und Ernst Peischl 10.000 Euro.
  • Foto: Peischl
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die Prämie für den burgenländischen Innovationspreis den die Stegersbacher Fahrzeugbaufirma Peischl im November erhalten hat, wollten Ernst Peischl sowie die Söhne Markus und Ernst nicht für sich behalten. Im Gegenteil: Sie haben die Gewinnsumme von 5.000 Euro verdoppelt und geben die gesamten 10.000 Euro an wohltätige Organisationen weiter.

Bedacht werden "Rettet das Kind", "Pro Juventute", "Fair Help", die St.-Anna-Kinderkrebshilfe, die Krebshilfe und die regionale Tierhilfe. "Für uns war von Anfang an klar, dass wir den Gewinn spenden werden", sind sich die Peischls einig.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.