"Griaß di"
Handgefertigtes Mosaik als Moschendorfer Willkommens-Tafel

Die Begrüßungstafel mit dem Gemeindewappen haben die Mitglieder des Verschönerungsvereins in Mosaik-Handarbeit gelegt.
  • Die Begrüßungstafel mit dem Gemeindewappen haben die Mitglieder des Verschönerungsvereins in Mosaik-Handarbeit gelegt.
  • Foto: Martin Wurglits
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Eine besondere Begrüßungstafel heißt seit neuestem Autofahrer an der westlichen Moschendorfer Ortseinfahrt willkommen. Sie zeigt das Gemeindewappen und ist aus Mosaikelementen gelegt.

Die Mitglieder des Verschönerungsvereins haben das Muster in stundenlanger Handarbeit zusammengefügt. Zwei weitere Mosaik-Willkommenstafeln sollen auch noch an den übrigen Ortseinfahrten aufgestellt werden, sagt Bürgermeister Werner Laky.

Das Moschendorfer Wappen ist dreigeteilt. Es zeigt einen grünen Rebstock mit zwei Trauben, einen goldenen Ochsen und einen Weinkeller.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen