Kongress für solidarische Landwirtschaft und Humusaufbau, Bildein, 5. + 6. April 2014

In Bildein ist was los!

Der Verein „Biofair“ mit Sitz in Bildein, im sonnigen Südburgenland, wurde 2013 gegründet, um gesunde Nahversorgung und Humusaufbau in der Region zu unterstützen.

In diesem Jahr führt der Verein das über EU, Leader, Bund und Land geförderte Projekt „Land-Leben-Lernen“ durch.

Zu den Inhalten zählen u. a. Selbstversorger-Workshops, Kompost-Seminare, Vorträge über Tiefenökologie und Permakultur sowie als Auftakt der
Kongress für solidarische Landwirtschaft und Humusaufbau
am 5. + 6. April 2014.

Das Angebot richtet sich an alle LandwirtInnen, Gart‘lerInnen, genussbewussten KonsumentInnen, verantwortungsvollen KommunenvertreterInnen und
umweltinteressierten Menschen.

Der Eintritt ist frei, und der Raum begrenzt, daher bitten wir um rechtzeitige Anmeldung!

Kongress-Programm

Samstag, 5. April, Vorträge, 9-17 Uhr:
Prof. August Raggam (Autor und Aktivist)
- Bauern als Klimaretter
Gerald Dunst (Ökoregion Kaindorf)
- Humusaufbau und Terra Preta
Annette Hofmann (Arche Noah)
- Schutz von Saatgut und Sortenvielfalt
Eva Maria Haas (CSA Ochsenherz)
- Solidarische Landwirtschaft

Sonntag, 6. 4., Workshops, 9-17 Uhr:
Michaela Fassl, Markus Uitz (CSA Sepplashof)
und Eva Maria Haas
- „Wir gründen eine CSA!“
Gerald Dunst
- „Eine gemeinschaftliche Kompostanlage entsteht.“
DI Manfred Kriegl
- Effektive Mikroorganismen und Bokashi
Richard Hauser
- Natur - Bewusstsein - Kommunikation

Diskussions- und Vernetzungsmöglichkeiten, regional Köstliches
und musikalischer Ausklang am Samstag mit den „General Harmony Singers“

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
Verein Biofair, Natanja Kullnig
Tel.: 0699-10327393
E-Mail: office@verein-biofair.at
Web: verein-biofair.at

Wann: 05.04.2014 ganztags Wo: Weinkulturhaus (Stadl), 7521 Bildein auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen