OSG-Wohnanlage in St. Michael noch heuer bezugsfertig

Baustellenbesichtigung in St. Michael: Die zehn Wohnanlagen sind für jüngere Leute bzw. Senioren konzipiert.
  • Baustellenbesichtigung in St. Michael: Die zehn Wohnanlagen sind für jüngere Leute bzw. Senioren konzipiert.
  • Foto: OSG
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Ende November sollen die zehn Wohnungen fertig sein, die die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) in der Schulstraße in St. Michael derzeit errichtet. Senioren können eine der vier betreubaren Wohnungen im Erdgeschoß beziehen, die jeweils 60 m2 groß sind. Vier Wohneinheiten im Obergeschoß zu jeweils 55 m2 sind als Startwohnungen für junge Leute gedacht. Zusätzlich entstehen noch zwei Familienwohnungen mit jeweils zwei Schlafzimmern.

Entworfen wurde die Wohnanlage von den Architekten Pichler & Traupmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen