Beinamputation
Spendensammlung für 23-jährige Limbacherin Sindy

Sie sammeln Spenden für Sindy: Sandro Werbanschitz, Christkindlmarkt-Organisatorin Maria Brantweiner, Ortsvorsteher Klaus Weber (von links).
  • Sie sammeln Spenden für Sindy: Sandro Werbanschitz, Christkindlmarkt-Organisatorin Maria Brantweiner, Ortsvorsteher Klaus Weber (von links).
  • Foto: Weber
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Ganz Limbach macht sich auf, um Spenden zugunsten der 23-jährigen Sindy Bauer zu sammeln. Der jungen Frau musste aufgrund einer akuten Krebserkrankung das rechte Bein amputiert werden. 25.000 Euro sind das Spendenziel.

"Neben der körperlichen Beeinträchtigung ist dieser Schicksalsschlag auch finanziell eine enorme Herausforderung. Das Wohnhaus der Eltern musste barrierefrei umgebaut werden, und für ein annähernd selbstbestimmtes Leben in der Zukunft muss ein behindertengerechter Pkw angeschafft werden", schildert Ortsvorsteher Klaus Weber.

Limbach hilft

In Limbach ist bereits eine große Hilfsaktion angelaufen, um die Fahrzeugkosten von über 25.000 Euro aufzubringen. Das Veranstaltungskomitee des Christkindlmarkts hat einen Spenden-Stammtisch organisiert, der Tennisclub hat ein Spendenkonto eingerichtet.

Ortsvorsteher Klaus Weber ist mit überregionalen Spendenorganisationen in Kontakt getreten, der Fürstenfelder Sandro Werbanschitz will über seine Hilfsorganisation "ASNA Creative" ebenfalls unterstützend eingreifen. In einigen Wochen sollen die gesammelten Spenden an Sindy Bauer übergeben werden, sagt Weber.

Spendenkonto des Tennisclubs Limbach:
Raika Kukmirn
IBAN AT68 3302 7888 0140 8418

Spendenkonto von ASNA Creative:
Steiermärkische Sparkasse
IBAN AT45 2081 5000 4002 8219
Verwendungszweck: 3 Sekunden

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen