Totalschaden
Traktor geriet in Glasing in Vollbrand

Am Traktor und dem angekoppelten Holzrückewagen entstand Totalschaden.
4Bilder
  • Am Traktor und dem angekoppelten Holzrückewagen entstand Totalschaden.
  • Foto: Stadtfeuerwehr Güssing
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Dienstagabend kam es in Glasing aus noch unbekannter Ursache zu einem Vollbrand eines Traktors an dem auch ein Holzrückewagen angekoppelt war. Es entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. 

GLASING. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Traktor bereits im Vollbrand. Zusätzlich waren bereits Teile der Halle und benachbarte Maschinen in Brand geraten. Der Brand konnte unter Einsatz von Atemschutz mittels Hochdruckrohren und Schaumrohr schnell unter Kontrolle gebracht werden, heißt es von Seiten der Feuerwehr Güssing. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurden anschließend Glutnester eruiert und Nachlöscharbeiten durchgeführt. Außerdem wurde eine ca. 300m lange Zubringerleitung zum örtlichen Hydrantennetz gelegt.

Erhebliche Beschädigungen

Die Feuerwehren Güssing und Sumetendorf waren mit insgesamt 24 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen zur Bekämpfung des Brandes vor Ort. Beim Traktor entstand Totalschaden und der Holzrückewagen sowie das Flugdach wurden erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden, so die Polizei. Brandermittler haben die Suche nach der Brandursache aufgenommen. Es waren weder Personen noch Tiere unmittelbar gefährdet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen