Was es mit Zurkerl und Froschgoscherl auf sich hat ...

Beim Trachtennähkurs in Jennersdorf schneiderten sich die Teilnehmerinnen ihre Dirndlkleider selbst.
  • Beim Trachtennähkurs in Jennersdorf schneiderten sich die Teilnehmerinnen ihre Dirndlkleider selbst.
  • Foto: Landwirtschaftskammer
  • hochgeladen von Martin Wurglits

An der Renaissance der Tracht konnte auch die Landwirtschaftskammer nicht vorübergehen. Um Interessentinnen mit original burgenländischen Dirndlkleidern zu versorgen, veranstaltete sie einen Nähkurs in Jennersdorf.

Unter Anleitung von Trachtenexpertin Maria Temmel schneiderten die Teilnehmerinnen ihre Kleider selbst. "Knöpflmieder, Türl- und Schnürmieder, Brustfleck, Zurkerl, Mauszandl, Froschgoscherl und Kittelblech wurden in liebevoller Handarbeit maßgeschneidert", freut sich Organisatorin Cäcilia Geißegger.

Präsentiert werden die Dirndln beim Bäuerinnenball 2014 in Grieselstein.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.