Dorferneuerung wird gefördert

Das Strategieforum der Landesregierung hat Förderzusagen für 17 Dorferneuerungsprojekte erteilt, berichtet Dorferneuerungs-Landesrätin Verena Dunst.

FInanzielle Unterstützung gibt es unter anderem für die Errichtung einer Mehrzweckhalle in Güttenbach, für die Gestaltung des Kindergarten-Vorplatzes in Inzenhof und für den Umbau der Kirchenvorplätze in Rauchwart und Ollersdorf. Für die Erneuerung der Straßenbeleuchtungen in Mogersdorf und St. Michael fließen ebenfalls Landesmittel.

Einen umfassenden Dorferneuerungsprozesse hat die Gemeinde Großmürbisch gestartet. Auch dieses Vorhaben wird finanziell gefördert.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.