Schach: Platz 3 für Nico Marakovits bei Staatsmeisterschaft

Schnellschach: Nico Marakovits überzeugte mit Rang 3.
2Bilder
  • Schnellschach: Nico Marakovits überzeugte mit Rang 3.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Einen neuerlichen Beweis seines Schach-Talents gab der elfjährige Nico Marakovits ab. Der Elfjährige belegte bei der Staatsmeisterschaft im Schnellschach in St. Veit an der Glan den 3. Platz.

In sieben Runden musste sich der Deutsch Tschantschendorfer nur den beiden vor ihm platzierten Spielern Marc Morgunov (Wien) und Leopold Wagner (Vorarlberg) geschlagen geben. Marakovits ist Spieler des Schachclubs Fürstenfeld und des Schachclubs Güssing.

Schnellschach: Nico Marakovits überzeugte mit Rang 3.
Von links: Leopold Wagner (Platz 2), Marc Morgunov (Platz 1) und Nico Marakovits (Platz 3).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen