Fußball - 2. Liga Süd
Stegersbacher Trainer zieht die Reißleine

Tihamer Lukacs hat seine Trainertätigkeit beim SV Stegersbach beendet.
2Bilder
  • Tihamer Lukacs hat seine Trainertätigkeit beim SV Stegersbach beendet.
  • Foto: G. Perisutti
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Die Saison ist fünf Spieltage alt und der erste Trainer hat bereits seinen Hut genommen - Tihamer Lukacs hat seine Trainertätigkeit beim SV Stegersbach beendet.

STEGERSBACH. Die Trennung erfolgte einvernehmlich, gaben die Verantwortlichen des SV Stegersbach bekannt. Bis zur Verpflichtung eines neuen Trainers übernimmt Joachim Poandl gemeinsam mit Co-Trainer Manfred Petrus die Betreuung der Mannschaft. 

Schwierige Situation

Vier Spiele, vier Niederlagen und kein einziges Tor erzielt, so die Ausbeute unter Trainer Tihamer Lukacs. Zuviel, um von den Lorbeeren der vergangenen Saison (Herbstmeister vor Corona-Abbruch) ausruhen zu können. "COVID-19 hat durch die Annullierung der laufenden Meisterschaft 2019/2020 viele Veränderungen im Sportbetrieb gebracht. Wichtige Spieler und Stützen der Mannschaft haben den Verein verlassen und neu verpflichtete Spieler entschieden sich kurz vor Beginn der Meisterschaft trotz Vereinbarung nicht für den SVS zu spielen. Diese widrigen Umstände verursachten ein Vacuum im Mannschaftsgefüge das nicht aufzufüllen ist, heißt es seitens des SV Stegersbach. Auch unter Interimstrainer Joachim Poandl konnten die Stegersbacher erst einmal nicht punkten. Gegen Spg Rotenturm/Oberwart gab es eine 1:0 Auswärtsniederlage. 

Am 18. September gibt es die nächste Möglichkeit auf Punkte, dann kommt der UFC Jennersdorf nach Stegersbach.

Tihamer Lukacs hat seine Trainertätigkeit beim SV Stegersbach beendet.
Joachim "Jack" Poandl wird in der kommenden Saison Trainer des SV Eltendorf.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen