Tennis-Landesliga: Moschendorfer runter, Güssingerinnen rauf

Steigen in die Landesliga A auf: Edith Klepeisz, Astrid Lörincz, Martina Sommer, Yvonne Kurta, Katharina Oswald, Verena Hirmann.
  • Steigen in die Landesliga A auf: Edith Klepeisz, Astrid Lörincz, Martina Sommer, Yvonne Kurta, Katharina Oswald, Verena Hirmann.
  • Foto: UTC Güssing
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Nach einem Jahr in der höchsten burgenländischen Tennis-Spielklasse muss der TC Moschendorf wieder den Abstieg aus der Landesliga A hinnehmen. Den Pinkatalern nützte auch ein 1:8-Auswärtssieg bei Mitabsteiger Marz nichts.

Der Bezirk Güssing ist 2019 trotzdem in der Landesliga vertreten. Der TC Stegersbach hatte bereits vorzeitig den Aufstieg aus der Landesliga B Süd fixiert.

Eine Klasse darunter schaffte der TC Zahling den Titel in der 1. Bezirksklasse Güssing/Jennersdorf. Um den Aufstieg in die Landesliga spielen die Zahlinger ein Play-Off gegen Rohrbach an der Teich und Stoob.

In der 2. Bezirksklasse Güssing/Jennersdorf holte Güssing 2 den Titel vor Strem, die 3. Bezirksklasse gewann Gerersdorf vor Stegersbach 2, die 4. Klasse Rauchwart vor Güttenbach 3.

Damen steigen auf

Bei den Damen gelang dem TC Güssing der Wiederaufstieg in die burgenländische Landesliga A. Der Meistertitel in der Landesliga B Süd gelang durch einen 2:5-Auswärtssieg in Güns.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen