Stinatz Ozelotz
Testspielniederlagen für die Stinatz Ozelotz

13Bilder

In der Vorbereitung auf den Einstieg in die Flag Football Liga testeten die Stinatzer Ozelotz am Sonntag, dem 16. Februar 2020 gegen die Verterans aus St. Valentin (Niederösterreich).
Bei den Stinatzern waren am heutigen Tag 13 Spieler und Spielerinnen im Kader vertreten. Darunter wie bereits erwähnt Spielerinnen die erstmals dabei sind und ihr Debüt feierten.
Beim Flag Football gibt es ja die Möglichkeit das sowohl Spieler als auch Spielerinnen gemeinsam in einem Team spielen können. Dies konnte man ja bereits im Burgenlandderby gegen die Guardians aus Oberwart am Sportplatz in Unterwart sehen, da hier bei den Guardians schon bei dem Derby Spielerinnen im Team standen.

Aber nun zum heutigen Spiel. In diesem Spiel waren die Niederösterreicher in jeder Hinsicht in jedem Spielzug einfach besser. Zumeist nicht nur anhand der Körpergröße sondern teilweise auch anhand der Schnelligkeit.
So lagen die Stinatzer in beiden Spielen bereits zur Halbzeit mit 0:20 zurück. Das Endergebnis im ersten Spiel war 7:41, im zweiten Spiel war es dann 0:41 für die Veterans aus St. Valentin.

Autor:

MIPO OW aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen