Deutsch Ehrensdorfer Jugend verabschiedete Kauffrau

Gisela Kanzer (hinten, 4. von rechts) ging in Pension und schloss ihr Lebensmittelgeschäft.
2Bilder
  • Gisela Kanzer (hinten, 4. von rechts) ging in Pension und schloss ihr Lebensmittelgeschäft.
  • Foto: Carina Spitzer
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die gesamte Jugend von Deutsch Ehrensdorf trat ebenso an wie die Gemeindevertretung, um Kauffrau Gisela Kanzer einen würdigen Abschied zu bereiten. Nach 35 Jahren Nahversorgung schloss die Neo-Pensionistin die Türen ihres Kaufhauses. Mit Deutsch Ehrensdorf ist nun ein weiteres Dorf im Bezirk Güssing ohne Einkaufsmöglichkeit.

Namens der Gemeinde Strem dankte Vizebürgermeister Engelbert Kopfer für den jahrzehntelangen Beitrag zur Nahversorgung, namens der Deutsch Ehrensdorfer Jugend war es Obmann Gerd Legath.

Gisela Kanzer (hinten, 4. von rechts) ging in Pension und schloss ihr Lebensmittelgeschäft.
Von links: Gemeinderat Kurt Marakovits, Dieter Wolf, Kauffrau Gisela Kanzer, Vizebürgermeister Engelbert Kopfer, Jugendobmann Gerd Legath, Gemeinderat Eduard Csencsits und Kevin Kulmer
Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.