Franzosen kauften Guttomat

Die Garagentorfirma Guttomat in Güssing wurde nun von einem französischen Konzern übernommen. Das Land zog sich als Miteigentümer zurück.
Die traditionsreiche Firma Guttomat hat sich zum größten österreichischen Hersteller von Garagentoren für Privatkunden entwickelt. Als Teil der internationalen Atrya-Gruppe, die nun 70 Prozent der Anteile hält, sollen sich fürs Güssinger Unternehmen weitere Vorteile ergeben.
Der bisherige Mehrheitseigentümer Thomas Hammer hält jetzt 30 Prozent und bleibt Geschäftsführer: „Es hat sich unser Unternehmen im laufenden Jahr zwar sehr gut entwickelt, aber um für die Zukunft gerüstet zu sein, braucht es eine bestimmte Mindestgröße. Und die erfüllt die Atrya-Gruppe mit ungefähr 500 Millionen Euro Umsatz, 2.000 Beschäftigten in 20 Werken in ganz Europa.“
Durch die Übernahme soll auch die Zahl der Mitarbeiter pro Jahr um rund zehn Prozent gesteigert werden. Auch Investitionen in den Maschinenpark sind geplant.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen