Gekürt: Die 15 besten Uhudler des Burgenlandes

15 Weine von elf Weinbauern wurden durch eine Fachjury prämiert.
  • 15 Weine von elf Weinbauern wurden durch eine Fachjury prämiert.
  • Foto: Weinidylle Südburgenland
  • hochgeladen von Martin Wurglits

15 Uhudler von elf südburgenländischen Weinbauern haben die Uhudler-Prämierung 2018 geschafft. Die Fachjury, die 43 Einreichungen des Jahrganges 2017 zu verkosten hatte, kürte daraus die 15 besten. Prämiert wurden 14 rote und ein weißer Uhudler von:

Patrick Kluiber, Königsdorf
Weinbau Gratzl, Deutsch Ehrensdorf
Weinbau Pfeiffer, Eltendorf
Josef Bradl, Kotezicken
Karl Trummer, Stegersbach
Hans-Peter Robier, Hagensdorf
Matthias Mirth, Eltendorf
Weingut Göllinger, Königsdorf
Günter Berzkovics, Sulz
Reinhard Radl, Großmürbisch
Weinbau Kaiser, Hagensdorf

Das markenrechtlich geschützte Uhudleretikett mit dem Plutzer-Logo darf von diesen Betrieben nun zusätzlich mit der Auszeichnung „Prämierung 2018“ gekennzeichnet werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen