07.02.2018, 10:46 Uhr

Bunter Faschingsnachmittag in Güttenbach

Eine Cowboy-Verkleidung und ein Faschingskrapfen gehören für Fabio zu einem gelungenen Faschingsnachmittag
Bereits zum zehnten Mal lud der Güttenbacher Theaterverein "Dugava" zum Faschingsnachmittag und zahlreiche Kinder feierten im Gasthaus Waltraud Kappel bei einem abwechslungsreichen Programm.


Tanz, Spiel und Theater

So stand für die verkleideten Prinzessinnen, Superhelden und Polizisten ein selbst verfasstes Kasperltheater des Theater-Nachwuchses der Dugava am Beginn der Veranstaltung. Mit großer Begeisterung verfolgten die Kinder die Abenteuer von Kasperl und seinen Freunden, bevor der Nachmittag dann mit Spielen, Kinderschminken, Tanz und einer Verlosung fortgesetzt wurde.

Anlässlich des 10jährigen Jubiläums hatte der Verein auch eine kleine Fotoausstellung zu den vergangenen Faschingsfesten vorbereitet, die genauso viel Freude bereitete wie der Genuss selbstgebackener Faschingskrapfen und anderer Köstlichkeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.