10.01.2018, 18:41 Uhr

Burgauberger Neulinge flochten ihre ersten Körberl

(Foto: Gemeinde Burgauberg-Neudauberg)
Das alte Handwerk des Korbflechtens konnte man in Burgauberg erlernen. Unter Anleitung von Franz Lex aus Neuhaus am Klausenbach konnten die Kursteilnehmer ihre Kreativität und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Nach achtstündiger Arbeit waren die Flecht-Neulinge, unter ihnen Bürgermeister Wolfgang Eder, stolz auf ihr gelungenes Handwerk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.