04.10.2014, 00:30 Uhr

Ein Konzert in memoriam "Lado"

Wann? 10.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Weinkulturhaus, 7521 Bildein AT
Der charismatische Leadsänger Walter Ladowitsch starb im Jahr 1994. (Foto: Privat)
Bildein: Weinkulturhaus | Anlässlich des 20. Todestages von Walter Ladowitsch, der für eine ganze Generation eine Kultfigur in der Musikszene des Südburgenlandes war, steigt am Freitag, dem 10. Oktober, im Bildeiner Weinkulturhaus um 20.00 Uhr ein Gedenkkonzert.

Es spielen die „Rangers“ in verschiedenen Formationen sowie „Yellow Cab“ in der ursprünglichen Besetzung. Zum Schluss werden an die 30 musikalische Wegbegleiter und Freunde von "Lado" auf der Bühne stehen und ihres Wegbegleiters musikalisch gedenken.

Die Band "Yellow Cab" mit "Lado" als Frontmann ging übrigens in die Bildeiner Stadl-Geschichte ein: Am 27. August 1993 gaben sie das allererste Konzert einer Band im renovierten Pfarrstadl.

Während des gesamten Abends werden Fotos und Videos auf den Bildschirmen zu sehen sein. Der Eintritt ist frei, gerne angenommen werden aber freie Spenden.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.