13.10.2016, 15:30 Uhr

Franziskustag würdigt die Wertschätzung für das Leben im Altenheim Güssing

(Foto: ÖJAB-Haus)

Zum traditionellen Franziskuskirtag ins ÖJAB-Haus St. Franziskus kamen auch heuer wieder viele Gäste.

GÜSSING. Vor dem Kirtagsgottesdienst begrüßten Heimleiterin Elisabeth Muhr, Bürgermeister Vinzenz Knor und ÖJAB Geschäftsführerin Monika Schüssler die Festgäste. In seiner Predigt erzählte P. Anton über die Begegnungen des heiligen Franziskus mit den Muslimen zur Zeit der Kreuzzüge.

Ein Miteinander

Beim anschließenden Frühschoppen spielte die Kirtagsmusi fleißig auf. MitarbeiterInnen und Freiwillige versorgten die Gäste mit Speis und Trank. In der Mehlspeiskammer gab es hausgemachtes Kleingebäck und Torten.
Einige Ehrengäste erhielten durch Karl Krammer und Elisabeth Muhr eine Führung durch die Baustelle des Zubaues zum Heim. „Wir alle freuen uns sehr über diesen Zubau. Es gibt mehr als Hundert Poliere, die den Baufortschritt verfolgen“, so Elisabeth Muhr.
Mit dem Auftritt der Volkstanzgruppe Glasing gab es am frühen Nachmittag einen weiteren Höhepunkt bis der Franziskuskirtag dann am Abend ausklang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.