11.03.2018, 11:33 Uhr

Güssing: Häkelnadeln klapperten zugunsten krebskranker Kinder

Anna Hajek, Nina Soboth, Jessica Weber und Anita Hanfstingl handarbeiteten zu Gunsten krebskranker Kinder.
In der Güssinger Schule für Sozialbetreuungsberufe stand einen Tag lang Häkeln auf dem Stundenplan. Das gemeinsame Handarbeiten vereinte Schülerinnen, Verwandte und Freunde für einen guten Zweck. Der Erlös aus dem Verkauf der Stirnbänder, Schals, Handytaschen oder Deko-Artikel geht an die Kinder-Onkologiestation im Landeskrankenhaus Graz.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.