03.07.2017, 08:50 Uhr

3. Neuberger Ausflug ging nach Kärtnen

Neuberg im Burgenland: Ausflug 2017 | Von Freitag, 30. Juni bis Sonntag, 3. Juli 2017 fand der bereits traditionelle "Neuberger Ausflug" statt. Nach Leoben im Vorjahr und Bratislava vor zwei Jahren, ging es heuer nach Kärtnen.

Die erste Station dazu war die Hirterbrauerei in Hirt, wo sich die Teilnehmer von der Reinheit des Hirterbiers überzeugen konnten. Genächtigt wurde im Falkensteiner Hotel Sonnenalpe 4*, welches direkt am Nassfeld liegt. Dies nutzten einige auch zur Besteigung der verschiedensten Gipfel.

Nicht nur die Bergsteiger genossen die schönen Aussichten und die vielen Möglichkeiten, sondern auch Jung und Alt, da man auch alle Bergbahnen und den Bimmelzug nutzen konnte. Alternativ dazu genossen auch einige die SPA-Landschaft und dösten einmal vor sich hin.

Am Heimreisetag blieb man noch in Landskron beim Affenberg und der Burg stehen. Danach ging es wieder ab ins Südburgenland.

"Es war wieder ein toller Ausflug, vor allem das positive Feedback der über 40 Mitreisenden hat mich sehr gefreut, die Vorbereitungen für den Ausflug 2018 laufen bereits.", so Marcel Pomper, welcher den Ausflug organisiert hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.