29.09.2014, 15:51 Uhr

Grüne Börsianer mit Pedal und Sattel

Sanft-mobile Börsianer (von links): Dieter Fröhlich, Bgm. Vinzenz Knor, Dagmar Tutschek, LAbg. Wolfgang Spitzmüller, Hermann Frauenberger, GR Ruth Wagner (Jennersdorf) (Foto: Die Grünen Güssing)
Manche durften sogar den fachkundigen Rad-Rat von LAbg. Wolfgang Spitzmüller in Anspruch nehmen, bevor es mit dem neu erworbenen Gefährt von der Radfahrbörse der Grünen nach Hause ging.

"Rund zwei Drittel der ausgestellten Objekte wurden verkauft. Wir haben bereits Anmeldungen für das nächste Jahr", zog Bezirkssprecherin Dagmar Tutschek erfreut Bilanz. Speziell gefragt waren Kinderräder. Die Radbörse als Beitrag zu günstiger und umweltfreundlicher Mobilität soll 2015 eine Neuauflage erfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.